Mittwoch, 7. Januar 2015

my christmas(tree) styling

Mit ordentlicher Verspätung: mein Weihnachts-Styling (und das des Baumes)! Zu besonderen Anlässen tragen wir in unserer Familie auch immer besondere, d.h. besonders schöne oder elegante, aber keine Jeden-Tag-Kleidung. Das war schon so als ich noch Kind war und setzt sich jetzt auch bei meinen Kindern fort. Wir machen das alle gern und genießen es, weil es dem Feiertag dann noch mal etwas Besonderes gibt. So habe ich dann ein 10 Jahre altes, mit Perlen besticktes Seidenkleid in einem ganz rauchigen, dunklen Blau hervorgeholt und weil es ärmellos ist (und ich immer friere), eine wollene,  ebenfalls mit Perlen und Pailletten bestickte, Jacke darüber gezogen. Nur die Beine mussten nackt bleiben, da ich Strümpfe in Sandalen als  No-Go empfinde. Und dann habe ich mich auch noch an einer etwas aufwändigeren Hochsteck-Frisur mit eingebauten "Donuts" versucht - und sogar hinbekommen :)


Kleid caractère (sehr alt)
Jacke Paul&Joe
Schuhe Dune




Kommentare:

  1. Hallo Karin,
    ich finde auch, dass es solchen Feiertagen etwas besonderes gibt, wenn man sich entsprechend kleidet.
    Sei es nur eine festlichere Bluse oder für die Herren ein schickes Hemd.
    Toll siehst du aus!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Heike, und ja Du hast recht, die Herren sollten sich schon anpassen und sich auch ein wenig in Schale werfen, also raus aus der Komfortzone - Krawatte muss ja nicht sein, aber ein Sakko find´ ich schon mal ganz nett.
      Herzliche Grüße,
      Karin

      Löschen
  2. You look fantastic and everything is so beautiful on you! I wish you a 2015 full of joy and happyness ...

    ( sorry if I have been away from your blog for a while... )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Dan,
      I´m very pleased to hear again from you. Thank you for the numerous and nice commentaries, you left today on my blog. As you would have recognized, I made no posts for a longer while, so you have missed nothing. But I´m glad, that you found back to my site.
      Welcome back and I wish you a happy 2015,
      Karin

      Löschen