Freitag, 28. November 2014

mixed patterns

Manchmal kauft man etwas und stellt dann hocherfreut fest, dass es wie "gemacht" für ein schon vorhandenes Kleidungsstück im Kleiderschrank ist, an das man beim Kauf gar nicht gedacht hatte. So geschehen bei meinem karierten Pullover, den ich gekauft habe, weil ich schon lange nach genau so einem gesucht habe, viel Schwarz und nur ein helles Fadenkaro. Als ich ihn dann anzog, fiel mir der gestreifte Rock ein (habe ich schon mal hier in meinem Frühlings-Paris-Post gezeigt) und siehe da, es passt perfekt zusammen. Den Schal dazu, habe ich auch schon ewig und auch er fügt sich perfekt in das Gesamtbild ein. Ich freue mich immer, wenn ich alten Stücken so zu neuem Leben verhelfen kann, denn wie ich heute bei "whowhatwear" gelesen habe, empfiehlt sogar Anna Wintour nicht ständig alles auszumustern, sondern länger zu tragen, was man hat. Kann ich nur unterschreiben, denn ich trenne mich auch nur ungern von Kleidung, die ich mag, wenn es nicht komplett untragbar geworden ist.




Pullover American Retro
Rock, Schuhe  H&M
Schal Boss



1 Kommentar:

  1. Everything matches perfectly to others in your outfit!
    The shape of your skirt is not very easy to wear but on you is great! Beautiful sweater and, yes it goes very well with your lovely scarf!
    A hug ...

    AntwortenLöschen