Freitag, 18. April 2014

almost summer in Paris

Ja, ich weiß, es ist fast langweilig und nahezu unglaubwürdig und nein, ich wollte eigentlich nicht den Wetterbericht ersetzen, aber es ist hier dieses Mal so schön, dass man kaum Lust verspürt, irgendwelche Museen zu besuchen. Also geht man in die diversen Parks und Gärten oder sitzt draußen zum Kaffee. Da man naturellement sehr viel "à pied"  unterwegs ist, habe ich mir erst mal den neuen Kultschuh Nike Airforce 1 angeschafft. War eine gute Entscheidung, da er erstens, jetzt zu wirklich ALLEM getragen werden darf, und zweitens, die Füße geschont werden, wegen komfortabel dicker Sohle. Laut meinen Töchtern ist das sehr "Hipster". Okay, damit kann ich (buchstäblich) bequem leben!


Mantel Burberry
Kleid Zara
Schuhe Nike Airforce 1
Strümpfe Falke
Brille Ray Ban

Location Palais Royal, Paris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen