Dienstag, 11. März 2014

total entspannt

Die momentane Wetterlage schreit geradezu nach einem total entspanntem, sprich lässigem Styling. Und was liegt da näher, als die alten Jeans und Westernboots hervorzuholen. Das erspart mir auch die so schwierige Frage, was man bei diesen Temperaturen zu Kleidern und Röcken an den Beinen trägt. Für schwarze Strümpfe ist es einfach zu warm und es kommt mir auch irgendwie merkwürdig vor, wenn es derartig mild und sonnig ist. Andererseits mag ich mein bleiches Gebein auch nicht unbekleidet preisgeben, da sind Jeans, obwohl ich sonst nicht so der Hosen-Fan bin, die optimale Lösung.




Jacke ZARA
Bluse Eci
Jeans Patrizia Pepe
Stiefel Fornarina


1 Kommentar:

  1. Die Bluse ist toll! Steht Dir wirklich sehr gut und macht gute Laune beim anschauen - ach ich bekomm solche Lust auf Sommer.

    Ganz liebe Grüße aus München

    AntwortenLöschen