Montag, 24. Februar 2014

behütet

Ich mag Hüte, weshalb ich eine kleine Auswahl davon besitze. Ich schätze sie als Accessoires und wegen ihrer vielen, auch praktischen Vorzüge. Bei schlechtem Wetter schützen sie vor Regen, bei Kälte halten sie den Kopf warm, bei Sonne spenden sie Schatten. Und am allerwichtigsten: sie sind dekorativ. Gestern war es zwar weder nass, noch allzu kalt, aber mir war nach Hut. Weil der ausgewählte Hut ziemlich breitkrempig ist, erinnert er stark an die 70er. Ergo musste das Outfit sich dem stilistisch unterordnen. Herausgekommen ist das unten zu bestaunende Ergebnis, was wohl die Sehgewohnheiten meiner lieben Mitmenschen ein wenig provoziert (meine Töchter und mein Mann konnten sich eines Kommentars nicht enthalten und behaupteten, ich würde angestarrt werden), aber ich hoffe natürlich im positiven Sinne.



 Hut bei TK Maxx
Mantel,Schal H&M (alt)
Kleid Tibi(alt)
Blazer Costume National(alt)
Stiefel Jouer le Style(alt)
Tasche Vogt of Florence(alt)


Kommentare:

  1. Du schaust toll aus, der Hut komplettiert Dein Outfit und lass' sie doch alle gucken! Die Männer gucken, weil sie endlich was zu gucken haben und die Frauen denken sich: "So möchte ich auch mal wieder aussehen und ich habe doch auch noch irgendwo einen Hut..." Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel,
      danke für Dein Kompliment und Deine positive Sichtweise der Dinge. Ich bin auch inzwischen soweit, dass es mir egal ist, ob jemand "guckt". Unsichtbar bin ich eh nicht, also was solls?
      Ganz liebe Grüße, Karin

      Löschen
  2. Great Post. Lovely Blog.
    I am following your blog. pls follow back,xxx
    BeautyDrugs
    My Blog New Post, Click it to comment

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welcome on my blog. I follow you back on GFC.
      xx Karin

      Löschen
  3. Du kannst aber auch ganz wunderbar Hüte tragen, du bist der perfekte Typ dafür. Eine schöne Kombination trägst da, auch die Farben finde ich total ansprechend.
    Gruß Cla

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich hätte Dich auch angestarrt, aber vor Begeisterung! Denn ich finde nicht nur, dass Dir der Hut super gut steht sondern auch das, was unter dem Hut kommt, ist Dir von der Kombination her sehr gelungen. Ich verstehe auch nicht, was Männer/Kinder immer zu ihren Kommentaren bewegt ... ich hätte zu Dir nur gesagt: "Wow, Du siehst klasse aus! Kannst Du bitte möglichst lange in meiner Nähe bleiben?"

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. @glamupyourlifestyle, @dressedwithsoul

    Liebe Cla,
    Liebe Rena,
    ganz herzlichen dank für Eure supernetten Kommentare! Ich wusste es doch, Frauen haben mehr Mut zum Hut.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen