Mittwoch, 4. September 2013

Ciao Italia

Nach drei Wochen Italien bin ich wieder zu Hause und mal wieder überrascht wie wenig schön doch die Stadt, in der ich lebe, im Vergleich zu Florenz oder Lucca (wo ich gerade war), ist. Okay, so richtig kann man das nicht vergleichen, dort ist noch sooooo viel historische Bausubstanz. Vieles ist hier sicher besser organisiert, perfekter und ordentlicher. Aber leider nicht schöner. Ich mag diese offensichtliche Patina ganz besonders an Jahrhunderte alten Gebäuden, die glücklicherweise nicht zu Tode renoviert wurden. Hinzu kommt natürlich auch das Wetter, das dort im Sommer garantiert heiß ist und bei Sonnenlicht sieht fast alles besser aus. Und ja, es ist eben auch nicht der Alltag, sondern Urlaub. Man merkt es vermutlich: ich liebe Italien, für mich immer noch das perfekte Ziel für einen langen Sommerurlaub. Und weil es mir so gut dort gefällt, mache ich natürlich auch hunderte Fotos. Wie z.B. von Pietrasanta mit seiner Kunst und dem allabendlichen Leben auf der Piazza del Duomo. So viele gut aussehende und angezogene Menschen sieht man selten auf so kleinem Raum. Da macht es dann Spaß, sich abends selbst auch aufzustylen und durch den Ort zu flanieren. Was ich auch sehr mag, ist die Aperitivkultur. Kaum eine Bar, die nicht zwischen 19 und 21 Uhr ein Aperitivbuffet anbietet. Das bedeutet, das man zum Aperitiv kleine Häppchen oder Salate serviert bekommt, oder sich an einem Buffet selbst davon nehmen kann. Das ist nicht nur in den Urlaubsorten so, sondern auch in den Städten, wo nach Geschäftsschluss reger Betrieb in den Bars herrscht und man dann meistens nur noch einen Stehplatz bekommt. Manchmal erübrigt sich danach fast das Abendessen, denn an den Buffets darf man sich oft mehrmals bedienen. Aber auch das Essengehen ist unkompliziert, weil das Angebot an Restaurants, Trattorias und Osterias einfach riesig ist. Sogar in einem kleinen Städtchen wie Pietrasanta könnte man in zwei Wochen locker jeden Abend woanders essen. Aber nun ist der Urlaub leider wieder vorbei, ciao Italia!

Heute ein paar Eindrücke aus Pietrasanta bei Tag und bei Nacht, morgen und in den nächsten Tagen gibt´s dann noch mehr Fotos aus der Umgebung, sowie aus Lucca und Florenz. 









 






Kleid, Sandalen Zara
Tasche Sudio Moda bei Yoox.com
 






 
Jumpsuit Zara
Kette Mango
Sandalen vintage

Kleid Mango (alt)
Kette, Armband selbstgemacht

Kleid Zara
 

Rock, Bluse H&M
Schuhe Zara

Kleid Stefanel (alt)
Strickjacke Pepe Jeans (alt)
Tasche Prada
Schuhe vintage
Kette vintage Dior

Kleid Zara (alt)
Cashmere-Jacke vintage
Schuhe vintage
Tasche Prada

Blazer H&M
Shirt vintage
Rock Club Monaco
Sandalen Zara

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen