Donnerstag, 15. August 2013

vip

Der zweite Reisetag war leider genauso lang wie der erste, nur das Wetter wurde immer besser. Also fiel die Ankunft in Pietrasanta (eine sehr hübsche kleine Stadt an der Versilia, wo Marmor aus den Bergen der nahen Stadt Carrara verarbeitet wird) erst in den Abend. Somit nur schnell die Koffer in der Unterkunft abstellen, ein wenig aufstylen und raus zum Essen und Trinken. Hier tobt das Leben bis in die Nacht. Es gibt unzãhlige Galerien und Boutiquen, die alle noch mal von 21.30 Uhr bis Mitternacht geõffnet haben. Ach ja, mein Outfit: ist zwar kaum zu sehen, ein Kleid von twenty8twelve mit sehr weit schwingendem Rock, das ich ausgesprochen günstig bei Ebay ersteigert habe und in dem man ganz wunderbar essen gehen kann (wegen der hohen Taille muss man nicht den ganzen Abend den Bauch einziehen!). Und dazu ein kühler Drink - und die Cola ganz stylish in der "VIP"-Dose.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen