Freitag, 2. August 2013

schwing das kleid

Ich bin bekennender Fan des Blogs Glam Slam von Daniela Pilic. Dort gibt es neben vielen anderen unterhaltsamen Rubriken wie z.B. "Schuhe machen alles kaputt" auch die Kategorie "Schwing das Kleid". Und da mich das schon unzählige Male königlich amüsiert hat, musste ich das jetzt einfach mal tun. Das ist nun das Ergebnis, wenn man zu lang in der Wärme ausgeharrt hat. Scheint irgendwie etwas Hirn-erweichend zu wirken. Obwohl das Outfit total luftig war: mein schon fast Vintage-Kleidchen von Mango aus luftiger Seide und dazu die noch älteren Sergio-Rossi-Schläppchen aus Rochenleder. Das sind momentan so ziemlich die einzigen Schuhe, die ich tragen kann, obwohl ich meinen Verband (s. "geht so" und "pech gehabt") durch ein nicht minder dekoratives Pflaster ersetzt habe. Deshalb mag man mir auch die vielleicht nicht super-optimale Farbkombi nachsehen. Das fällt aber hoffentlich noch nicht unter "Schuhe machen alles kaputt".

 
 
 
 
 
 
 
 

1 Kommentar:

  1. Tolle Bilder & schönes Kleid :)

    Schau gerne mal auf meinem neuen Blog vorbei:
    http://lovehearthug.blogspot.com/

    AntwortenLöschen